112

11.2.: Internationaler Tag des Notrufs

Februar 10, 2017

Internationaler Tag des Notrufes am 11.2. Foto: fotolia/georgejmclittle Bremen (rd_de) – Morgen ist der Europäische Tag des Notrufs 112. Im Jahr 1991 beschlossen die damaligen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, das Notrufmeldungen vereinheitlicht werden sollen. Seitdem gilt in der EU die 112 als einheitliche Notrufnummer.

mehr lesen…

Jubiläum: 25 Jahre Notruf 112

Juli 29, 2016

Euronotruf112_580Bremen (rd_de) – Der so genannte Euronotruf 112 feiert am heutigen Freitag (29.07.2016) seinen 25. Geburtstag. Auch wenn laut Umfragen offenbar nur jeder Fünfte weiß, dass die 112 europaweit gewählt werden kann, hat sie sich im Laufe der Jahre als Notrufnummer für die Feuerwehr und den Rettungsdienst etabliert. mehr lesen…

116 117: bundesweit einheitliche Nummer für den Notdienst

Juni 26, 2015

Bremen (rd.de) – Nicht immer ist es notwendig die 112 zu wählen. Allerdings ist die Alternative, nämlich die bundesweite einheitliche und kostenlose Rufnummer 116 117 für den ärztlichen Notdienst in der öffentlichen Wahrnehmung noch nicht verbreitet genug. Notarzt und Notdienst sind nicht ein und dasselbe.
mehr lesen…

11.2. – Internationaler Tag des Notrufs

Februar 11, 2015

Bremen (rd.de) – Der 11. Februar eines jeden Jahres gilt traditionell als „Internationaler Tag des Notrufs“. Die Hilfsorganisationen nutzen das markante Datum (11.2.), um auf die wichtige Telefonnummer und ihre Bedeutung hinzuweisen. Die Kampagne „Rettungsgasse rettet Leben“ appelliert zudem an das richtige Verhalten von Verkehrsteilnehmern. mehr lesen…

WhatsApp: Besser als Handyortung?

Februar 10, 2015

Düsseldorf (rd.de) – Der Messenger-Dienst WhatsApp wird allein in Deutschland aktuell von rund 30 Millionen Menschen genutzt. Jetzt testen Feuer- und Rettungsleitstellen, inwiefern sie derartige Dienste für ihre Arbeit nutzen können. mehr lesen…

Notruf 112: Eine Nummer für Hilfe in ganz Europa

Februar 11, 2014

Bonn/Berlin (DFV/BBK) – 500 Millionen Menschen, ein Notruf: Über die kostenfreie Telefonnummer 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Doch nur etwa jedem vierten Europäer ist auch bewusst, dass diese lebensrettende Notrufnummer in allen EU-Staaten funktioniert. Aus diesem Grund gilt der 11. Februar als „Europäischer Tag des Notrufs“. mehr lesen…

Innenminister Gall: „Der europaweite Notruf 112 muss bekannter werden“

Dezember 11, 2013

Stuttgart (pm) – „Über 80 Prozent der Bürgerinnen und Bürger wissen nicht, dass sie im Notfall den Notruf 112 europaweit wählen können“, sagte Reinhold Gall, Innenminister von Baden-Württemberg, am Montag (09.12.2013) in Stuttgart. mehr lesen…

11. Februar: EU-Tag des Notrufs 112

Februar 11, 2013

NotrufBremen (rd.de) – Der heutige Montag ist für viele Menschen etwas Besonderes. Zum einen, weil in vielen Teilen Deutschlands heute Rosenmontag gefeiert wird. Zum anderen, weil die Europäische Union den 11. Februar (11.2.) eines jeden Jahres zum EU-Tag des Notrufs 112 bestimmt hat. Dennoch gibt es immer noch erhebliche Wissenslücken. mehr lesen…

Bayerischer Innenminister Herrmann startet Info-Kampagne zur 112

November 27, 2012

München (pm) – Die Notrufnummer 112 gilt europaweit für Notrufe an Feuerwehr und Rettungsdienste. Sie kann im Ernstfall Leben retten, ist gebührenfrei, immer erreichbar – und das vorwahlfrei vom Festnetz und vom Handy. mehr lesen…

Landshut – 112-Kampagne gegen den Herzinfarkt

November 26, 2012

Landshut/Frankfurt/Main (DHS) – Mit dem Start der Informationskampagne „Landshut gegen den Herzinfarkt“ klärt die Deutsche Herzstiftung gemeinsam mit dem Klinikum Landshut über den Herzinfarkt auf. Ziel ist es, die Prähospitalzeit zu verkürzen und damit die Herzinfarktsterblichkeit zu senken. Ausdrücklich wird in diesem Zusammenhang auf die Bedeutung des Notrufs 112 hingewiesen. mehr lesen…

Seite 1 von 41234