Sicherheitsschuhe für den Winter


Buchholz (pm) – „Winterstar“ heißt ein neuer Sicherheitsschuh, den die Firma BIG Arbeitsschutz unter ihrer Marke „Runnex“ speziell für die kalte Jahreszeit entwickelt hat.

Von innen soll beim „Runnex Winterstar“ das Futter aus Thinsulate Insulation auch bei extremen Minustemperaturen für warme Füße sorgen. Die Fasern seien rund zehnmal kleiner als die anderer synthetischer Isoliermaterialien, teilte BIG Arbeitsschutz mit. Dadurch könnten sie mehr Luft binden und die Körperwärme besser speichern.

Das Außenmaterial der Sicherheitsschuhe besteht aus einer Kombination aus hydrophobiertem Glattleder und Cordura-Textileinsätzen. Es ist schnell trocknend und wasserabweisend, sodass die Feuchtigkeit direkt abperlt.

Gleichzeitig gehört der Schuh zur Sicherheitsklasse 3. Die Sohle verfügt über einen metallfreien Durchtrittsschutz und erfüllt dank ihres Grobstollenprofils die Rutschsicherheit SRC.

Der „Runnex Winterstar“ ist in den Größen 36 bis 48 erhältlich.

(Foto: BIG Arbeitsschutz)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?