Minimax – Mehrsprachige Brandbekämpfer


Mehrsprachige Bedienhinweise

Mehrsprachige Bedienhinweise

Dübendorf/Schweiz (pts) – Vielleicht nur einmal im Leben braucht Otto-Normalverbraucher einen Handfeuerlöscher. Aber genau in diesem Moment ist es eminent wichtig zu wissen, wie er zu bedienen ist.

Die wichtigsten Schritte zur Bedienung eines Löschgeräts befinden sich auf dessen Typschild. Alle Angaben auf den Minimax-Löscherbn sind in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch aufgeführt, damit das Löschgerät – auch ohne Vorkenntnisse – sicher bedient werden kann.

Die Feuerlöscher von Minimax, egal ob es sich um Kohlendioxid-, Schaum- oder Pulverlöscher handelt, sind einheitlich mit einem Druckhebel ausgerüstet. Für den Löschenden ist daher die Bedienung einfach und bei allen Typen dieselbe. Der Löschschlauch mit dem lamellenförmigen Handgriff dient lediglich als Führungselement. Die Dosierung des Löschmittels wird über den Druckhebel gesteuert. So kann sich der Löschende unverkrampft aufs Löschen konzentrieren.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?