GS unterzeichnet Lizenzvertrag zur Einbindung der Masimo Rainbow SET® Puls-CO-Oximetrie™


Kaufering/Irvine (pr) – Die Firma Masimo (USA) und die GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, haben ein weltweites Lizenzabkommen zur Einbindung der Masimo Rainbow SET Puls-CO-Oximetrie-Technik in die corpuls® Patientenmonitoring-Module abgeschlossen.

Der Lizenzvertrag erlaubt es der GS, ihre Defibrillatoren und Patientenmonitoringsysteme mit weiteren, nicht-invasiven Optionen zur Messung und Überwachung von Vitalparametern auszustatten, die es professionellen Ersthelfern ermöglichen, lebensbedrohliche Situationen schneller zu erkennen und zu behandeln.

Die Masimo Rainbow SET Puls-CO-Oximetrie erlaubt eine kontinuierliche Überprüfung von Hämoglobin-, Kohlenmonoxid- und Methämoglobinwerten, des Pulskurvenvariationsindex der Volumenreagibilität, des Perfusionsindex und eine Pulsoximetrie trotz starker Bewegung des Patienten. Mit Masimo Rainbow SET können innere Blutungen, Kohlenmonoxidvergiftungen und eine Methämoglobinämie schnell und einfach erkannt werden und so dazu beitragen, die Überlebensaussichten der Patienten zu verbessern.

Die Kombination von corpuls und Masimo Rainbow SET stellt eine einzigartige Lösung für professionelle Rettungsdienste dar, die zusätzlich zur Defibrillation durch weitere Vitalparameter mehr diagnostische Möglichkeiten haben, um den Zustand des Patienten zu beurteilen und objektive Behandlungsentscheidungen zu treffen. Die Masimo Rainbow SET-Option wird Mitte 2010 verfügbar sein.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?