Gerken vermietet ITW


Kann bei Gerken gemietet werden: ITW auf Mercedes Sprinter 516 CDI mit WAS-Aufbau. Foto: GerkenDüsseldorf (pr) – Der bundesweit tätige Fahrzeug-Vermieter Gerken führt neuerdings auch Intensiv-Transportwagen im Programm. Als Fahrgestelle dienen Mercedes Sprinter 516 CDI (120 kW/163 PS) mit Automatikgetriebe, der Kofferaufbau stammt von WAS.

Zusätzlich zu den üblichen Ausstattungsmerkmalen eines Rettungswagens verfügen die neuen Fahrzeuge über Luftfederung, Sauerstoff- und Druckluft-Steckdosen sowie LED-Lichttechnik. Die ITW sind mit zwei Mediboards sowie einer Spezialhalterung für DIN- und luftfahrttaugliche Tragen ausgestattet.

In den nächsten Wochen stellt Gerken außerdem weitere Kastenwagen-KTW zur Vermietung bereit. ELW auf Basis von VW Passat und Audi A4 sowie Fahrzeuge für den Transport von Organspenden und Blutkonserven sollen in Kürze folgen. Auch das Service-Netzwerk baut Gerken weiter aus: Neben den zwölf eigenen Niederlassung im ganzen Bundesgebiet ist nun auch ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst mit sofortiger Fahrzeugzustellung innerhalb Deutschlands aktiv.

Einer der neuen ITW wird auf der RETTmobil auf dem Stand der Firma Gerken (Halle 4, Stand 404) zu sehen sein.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?