Der implantierte Kardiologe


BiotronikNizza, Frankreich (ots/PRNewswire) – Einen implantierbaren Kardioverter-Defibrillator (ICDs) und Defibrillator zur kardialen Resynchronisationstherapie (CRT-D) mit drahtlosen Home Monitoring(R)-Service stellte die Firma Biotronik auf der CardioStim in Nizza vor.

Die neuen Lumax 540-Kardioverter beinhalten eine moderne, drahtlose Fernüberwachung und bieten Patienten mit lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen mehr Schutz im Alltag.

Das Gerät erlaubt eine kontinuierliche, automatische Datenübertragung zur täglichen Überwachung des kardiovaskulären Zustands eines Patienten. Die Informationen stehen Ärzten online zur Verfügung und erlauben ihnen eine ständige Überprüfung des Herz- und Implantatszustands ihrer Patienten.

Die Lumax 540-Serie ist mit einer genzen Reihe interessanter Funktionen ausgestattet. Mit SelectSense kann das Abtastverhalten auf die individuellen Patientenbedürfnisse abgestimmt werden, um eine akkurate Erkennung von Herzrhythmusstörungen sicherzustellen. Der Defibrillation Threshold Manager garantiert, dass eine lebensrettende Schockbehandlung erfolgreich durchgeführt wird. Zusätzlich führt der Automatic Threshold Monitor tägliche Schwellenmessungen durch. Der Heart Failure Monitor erkennt anhand einer grossen Auswahl klinischer Anzeichen mögliche Veränderungen der Bedingungen, die Herzversagen hervorrufen können. Eine umfassende Reihe diagnostischer Einsatzmöglichkeiten der Lumax 540-Geräte unterstützt Ärzte bei der Erkennung von klinisch relevantem Vorhofflimmern und der Früherkennung eines sich verschlechternden Herzinsuffizienzzustands.

Die Zahl der Patienten mit Herzgeräten, die Nachsorgebehandlungen benötigen, ist deutlich gestiegen. Zum ersten Mal können alle wichtigen Nachsorgedaten überprüft und ausgedruckt werden. Die Daten stehen den Ärzten ausserdem über die Home Monitoring(R)-Technologie für die tägliche automatische Erkennung von Ereignissen und zur Überprüfung des Zustands der Patienten online auf Abfrage zur Verfügung.

Mehr Information: http://www.biotronik.de/

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?