Zwei Bauarbeiter von Gerüst gestürzt


Düsseldorf (BF) – Zwei Bauarbeiter sind am Donnerstagmittag (02.05.2013) bei Schalungsarbeiten auf einer Baustelle in der Düsseldorfer Schirmerstraße rund drei Meter tief abgestürzt.

Die beiden Schwerverletzten wurden mit Unterstützung des Baustellenkrans und Begleitung eines Höhenretters über eine Korbtrage auf die Straße gehoben. Rettungsdienst und Notarzt übernahmen die Versorgung, bevor sie in ein Krankenhaus transportiert werden konnten.

Die Arbeiter wollten laut Feuerwehr gegen 12.40 Uhr Schaltafeln anbringen. Dabei standen sie auf einem Gerüst an der Außenseite des Gebäudes. Augenzeugen berichteten, dass plötzlich die Gerüstbodenplatte aus der Halterung gesprungen wäre und beide Bauarbeiter abgestürzt wären.

2 Responses to “Zwei Bauarbeiter von Gerüst gestürzt”

  1. David on Mai 5th, 2013 07:48

    aha

  2. David on Mai 5th, 2013 07:53

    Wie stark sind sie verletzt? Welche verletzungen

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?