Wasserwacht Nordrhein feierte 50. Geburtstag


Düsseldorf (DRF) – Anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums veranstaltete die DRK-Wasserwacht Nordrhein am Mittwoch eine Wasserrettungs-Demonstration. Die Übung fand auf dem Rhein in Düsseldorf vor dem Landtag von Nordrhein-Westfalen statt.

Neben der Wasserschutzpolizei Düsseldorf war auch der Dortmunder DRF-Hubschrauber maßgeblich an dieser Aktion beteiligt.

Gezeigt wurde, wie eine Person über Bord geht und aus dem Fluss gerettet werden musste. Der in Dortmund stationierte Hubschrauber ließ den Rettungsschwimmer ins Wasser. Zugleich diente er der Orientierung und der Einweisung der Einsatzkräfte.

Nach der erfolgreichen Aufnahme des „Ertrinkenden“ durch den Rettungsschwimmer wurde die Person mit Hilfe der Rettungsboote an Land in unmittelbarer Nähe des Hubschrauberlandeplatzes gebracht. Die medizinische Crew des Dortmunder RTH versorgte den Patienten. Anschließend wurde er in eine Klinik transportiert.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?