Waldarbeiter verletzt sich bei Sturz


Mossautal (ots) – Ein 23 Jahre alter Mann ist am Dienstag (12.11.2013) gegen 11.45 Uhr bei Waldarbeiten zwischen der Spreng und Mossautal schwer verletzt worden.

Der Mann war nach Polizeiangaben auf einem Ast ausgerutscht und unglücklich auf den Rücken gefallen. Seine beiden Kollegen setzten einen Notruf ab.

Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Mossautal wurde der Verletzte vom Rettungsdienst und einem Notarzt versorgt und aus dem Wald gebracht. Anschließend flog ihn ein Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?