Vier Verletzte bei Feuer in Pflegeheim


Bremen (BF) – Gestern Abend um 21.36 Uhr wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Bremen ein Feuer in einem viergeschossigen Altenpflegeheim in der Delfter Straße im Stadtteil Huchting gemeldet.

Aufgrund der Meldung wurden der Einsatzleitdienst, die Feuerwache 4 und 5, die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Huchting sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten Einrichtungsgegenstände in einem Patientenzimmer im zweiten Obergeschoss. Zur Menschenrettung und Brandbekämpfung wurden zwei Trupps unter Atemschutz mit einem C-Rohr eingesetzt.

Vier Personen wurden wurden vom Notarzt gesichtet und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Bremer Kliniken verbracht.

Um 22:08 Uhr konnte vom Einsatzleiter „Feuer aus“ gemeldet werden. Das Gebäude wurde mit Hilfe eines Überdruckbelüftungsgerätes entraucht. Die Kriminalpolizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?