Verpuffung in Biogasanlage


Eggeloge (rd.de) – Zu einer schweren Verpuffung kam es am Montagnachmittag an einer Biogasanlage in Eggeloge (Landkreis Ammerland). Zwei mit Schweißarbeiten beschäftige Handwerker erlitten dabei schwerste Brandverletzungen und schweben in Lebensgefahr.

Die alarmierten Rettungsteams forderten aufgrund der schweren Verbrennungen für die 23 und 28 Jahre alten Handwerker umgehend Rettungshubschrauber an. Nach einer notfallmediznischen Erstversorgung transportierten die Rettungshubschrauber „Christoph 26“ und „Christoph 6“ die verletzten Arbeiter in eine Hamburger Spezialklinik.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?