Unfall bei Einsatzfahrt


Schwäbisch Gmünd (pol) – Vermutlich infolge eines Fahrfehlers streifte in Schwäbisch Gmünd am Montag (29.04.2013) gegen 07:00 Uhr ein Rettungswagen ein verkehrsbedingt wartendes Fahrzeug.

Der Rettungswagen musste in der Königsturmstraße wegen des dichten Berufsverkehrs auf den Gegenfahrstreifen ausweichen. Hier kollidierte er nach der Einmündung zur Rosenstraße mit einem auf dem Linksabbiegestreifen stehenden Pkw.

Der Pkw-Fahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?