Unbekannte stehlen DLRG-Fahrzeug


Frankfurt/Oder (pol) – Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in Frankfurt/Oder ein Einsatzfahrzeug der DLRG entwendet. Laut Polizei soll es sich um ein Notarzt-Einsatzfahrzeug handeln, das entsprechend ausgestattet war.

Der Diebstahl wurde der Polizei am Dienstag gegen 08.00 Uhr gemeldet. In der Nacht zuvor hatte ein Mitarbeiter der Wasserrettungsorganisation den Wagen in der Heinrich-Hildebrand-Straße gegen 01.00 Uhr vor der dortigen DLRG-Unterkunft abgestellt.

Bei dem Einsatzfahrzeug handelt es sich um einen 5er BMW. Die Grundfarbe ist silber, beklebt ist der Wagen mit roten Seitenflächen und der Aufschrift „DLRG“. Der BMW ist als NEF mit entsprechenden Umbauten, Sondersignalanlage und Notfallequipment ausgestattet.

Die Fahndung nach dem NEF dauert derzeit noch an, die Kriminalpolizei ermittelt.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?