Überholenden RTW missachtet


Diensdorf-Radlow (pol) –  Ein Rettungswagen und ein Pkw Kia sind am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr in Diensdorf (Brandenburg) zusammengestoßen. 

Nach ersten Erkenntnissen zog der 22-jährige Kia-Fahrer nach links rüber, weil er links einparken wollte. Dabei stieß er mit einem mit drei Rettungskräften besetzten Rettungswagen zusammen, der sich im Überholvorgang befand. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden wurde auf ca. 8.000 Euro geschätzt.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?