Tödlicher Bergunfall auf der Brecherspitze


Schliersee (pol) – Auf der Brecherspitze kam es am Donnerstag (09.05.2013) gegen 14:15 Uhr zu einem Bergunfall, bei dem eine 61-jährige Frau aus Hessen ums Leben kam.

Die Frau befand sich mit ihrer 35-jährigen Tochter auf der Brecherspitze und ging vom Gipfel in Richtung Freudenreichalm. Ausgerechnet in einem Abschnitt, wo kein Sicherungsseil vorhanden ist, stolperte die Frau. Sie stürzte über felsdurchsetztes, schroffes Gelände ca. 150 Meter in die Tiefe. Dabei erlitt sie tödliche Verletzungen.

Die Tochter der Frau wurde durch ein Kriseninterventionsteam betreut. Zur Bergung der Verstorbenen waren die Bergwacht Schliersee, Beamte der Alpinen Einsatzgruppe und ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?