Schwerer Verkehrsunfall auf der A 4


Köln (BF) – Am Freitag ereignete sich auf der Autobahn 4 zwischen dem Autobahnkreuz Gremberg und der Anschlussstelle Heumar ein schwerer Verkehrsunfall. Insgesamt waren vier Lkw und zwei Pkw in den Unfall involviert.  Der Fahrer eines Lkw erlitt dabei schwere Verletzungen und der Fahrer eines Pkw wurde leicht verletzt.

Gegen 13 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Köln über das Ereignis informiert. Durch unterschiedliche Meldungen war zunächst unklar auf welchem Abschnitt der Autobahn 4 sich der Unfall ereignete. Deshalb wurden gleich mehrere Einsatzmittel in beide Fahrtrichtungen und zusätzlich der Rettungshubschrauber entsandt. Nach wenigen Minuten konnten die ersten Einsatzkräfte den Unfallort lokalisieren und die nachrückenden Fahrzeuge einweisen.

An der Einsatzstelle waren insgesamt vier Lkw und zwei Pkw mit hoher Geschwindigkeit kollidiert. Der Fahrer eines Lkw wurde in seinem Führerhaus eingeschlossen, konnte aber nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung relativ unproblematisch, jedoch schwer verletzt, befreit werden. Der Lkw- Fahrer wurde notarztbegleitet in ein Krankenhaus der Maximalversorgung transportiert.

Noch größeres Glück hatte der Insasse eines Pkw. Der Kleinwagen wurde zwischen zwei Lkw eingekeilt und stark deformiert. Nur mit leichten Verletzungen wurde der Fahrer vom Rettungsdienst an der Einsatzstelle betreut und vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert.

Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der Treibstofftank eines Lkw aufgerissen. Der austretende Dieselkraftstoff vermengte sich mit der havarierten Sand-Beladung und mit dem Erdreich neben der Fahrspur. Das kontaminierte Erdreich wurde durch die Feuerwehr ausgehoben. Durch ein Spezialunternehmen werden der Sand und das Erdreich einer fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Am Einsatz beteiligt waren etwa 30 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst der Feuerwachen Ostheim, Marienburg, Weidenpesch, Mülheim und der Einsatzführungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?