Schulbus prallt auf Silo-Lkw


Ascheberg (ots) – Ein Schulbus aus Münster ist am Donnerstagmorgen (28.11.2013) gegen 08:30 Uhr auf der Autobahn 1 nahe Ascheberg auf einen Silozug aufgefahren.

Bei dem Unfall verletzten sich nach Polizeiangaben zehn Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren. Insgesamt befanden sich an Bord des Busses 44 Schüler und zwei Lehrer.

Bei dem Unfall verletzte sich ein Kind an der Nase. Neun weitere Kinder klagten über Kopfschmerzen. Sie wurden in einem Ersatzbus untergebracht und betreut. Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzen Kinder.

Erst vergangene Woche hatte sich im rund 130 Kilometer nördlich gelegenen Vechta ein schwerer Unfall mit einem Schulbus ereignet.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?