Schickte Katze die Notfall-SMS?


Bautzen (pol) – Ein Rettungseinsatz der kuriosen Art ist am Montagmorgen (25.11.2014) in Bautzen erfolgreich verlaufen. Vermutlich rief ein Stubentiger Rettungsdienst und Polizei auf den Plan.

In der zuständigen Rettungsleitstelle ging gegen 08:00 Uhr eine SMS ein. In ihr stand geschrieben: „Benötigen dringend einen Arzt.“ Allerdings stand nicht dabei, für wen und wo die Hilfe gebraucht wurde.

Auch ein Rückruf zur Mobilfunknummer brachte keine Klärung. Es ging niemand an das entsprechende Telefon. Der Sachbearbeiter der Rettungsleitstelle informierte deshalb die Polizei.

Davon ausgehend, dass Leib und Leben eines Menschen in Gefahr waren, ermittelten die Beamten die Inhaberin des Anschlusses. Eine Polizeistreife samt Notarzt und Rettungsteam eilten zur hinterlegten Anschrift. Hier öffnete eine verdutzte 26-Jährige die Wohnungstür.

Schnell gab es Entwarnung: Die Frau war bei bester Gesundheit. Sie beteuerte laut Polizei glaubhaft, diese SMS nicht gesendet zu haben. Doch wer war es dann? Als Tatverdächtige geriet die Katze der Frau in Verdacht. Sie könnte beim Spielen mit dem Mobiltelefon eine hinterlegte Kurznachricht an den Notruf 112 gesendet haben.

8 Responses to “Schickte Katze die Notfall-SMS?”

  1. René Fontaine via Facebook on November 26th, 2013 13:57

    Mich würde interessieren, wie die Eintreffzeiten aussahen.

  2. mer on November 26th, 2013 14:20

    Na Ja

  3. mer on November 26th, 2013 14:20

    Na ja ??????

  4. Hanseretter on November 26th, 2013 14:39

    Und???
    Hat denn auch jemand die Katze untersucht????

  5. Sarah on November 26th, 2013 15:12

    Hier kommentiert Ihr fleißig. Aber wenn’s um Kollegen geht, die entlassen werden, weil sie Hilfe leisteten, dann bleibt Ihr stumm! Echt ärgerlich!!! Fangt endlich an, Euch zu wehren, sonst erlebt Ihr noch Euer blaues Wunder wie unlängst die zwei Kollegen im Bayerischen: http://www.br.de/nachrichten/mittelfranken/rettungsassistenten-neustadt-aisch-entlassen-100.html

  6. Matze on November 26th, 2013 16:08

    Kann hier jemand hellsehen? Oder woher wollt ihr wissen was nächstes Jahr, am 25.11.2014 passiert?

  7. David Itzigehl via Facebook on November 26th, 2013 17:51

    wir leben in der zukunft =) 25.11.2014 😉

  8. tangotango on November 26th, 2013 18:26

    Ja so ist das, Sarah, die Leute geben sich lieber mit Nichtigkeiten ab. Im übrigen, gab es dazu hier auf der Seite einen Beitrag oder ist auch das hier zu uninteressant?! Lieber über Katzenviecher berichten..

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?