RTW verunglückt auf Einsatzfahrt


Gummersbach (pol) – Am Dienstagabend gegen 19:40 Uhr befuhr die Besatzung eines Rettungswagens während einer Einsatzfahrt unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten die Brückenstraße in Gummersbach aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Westtangente.

Beim Rechtsabbiegen auf die Franz-Schubert-Straße kippte das Einsatzfahrzeug um und blieb auf der Seite liegen. Der 24-jährige Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Ein Patient befand sich zur Unfallzeit nicht im Fahrzeug. Der Rettungswagen wurde erheblich beschädigt.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?