Rettungseinsatz nach Treppensturz


Stuttgart (DRF) – In einem Mundelsheimer Gasthof hatte ein 63-Jähriger nach Dienstschluss auf einer Treppe das Gleichgewicht verloren und war gestürzt. Der Verletzte wurde erste Stunden später entdeckt.

Aus eigener Kraft gelangte der schwer verletzte Angestellte des Gasthofes nach dem Sturz in sein Zimmer. Dort fanden ihn die Wirtsleute erst einige Stunden später. Da sich der gesundheitliche Zustand des 63-Jährigen nicht gebessert hatte, setzten sie einen Notruf ab. Wenig später trafen bodengebundene Rettungskräfte mit einem Rettungswagen ein. Der Mann hatte sich am Kopf verletzt, mehrere Rippen gebrochen und eine Gehirnerschütterung erlitten.

Da der Verdacht bestand, dass die gebrochenen Rippen auch die Lunge verletzt hatten, forderten die Rettungskräfte den Stuttgarter Hubschrauber der DRF Luftrettung an. Um 9:13 Uhr ging die Alarmierung der Rettungsleitstelle Ludwigsburg an der Station ein, nur sieben Minuten später erreichte „Christoph 51“ den 28 Kilometer Luftlinie entfernten Einsatzort und landete auf dem Parkplatz des Lokals. Notarzt Dr. Jochen Steiner und Rettungsassistent Georg Berg untersuchten den Patienten und konnten eine Verletzung der Lunge ausschließen, da die Atmung des Mannes unauffällig war. Anschließend versorgten sie die stark blutende Platzwunde am Kopf des Verletzten, gaben ihm Schmerzmittel und stabilisierten ihn auf einer Vakuummatratze.

Da der Patient nicht über das enge Treppenhaus transportiert werden konnte, alarmierte die Rettungsleitstelle die Feuerwehr nach. Mithilfe einer Drehleiter wurde der verletzte Mann anschließend behutsam gerettet. Notarzt Dr. Steiner begleitete den Transport im Rettungswagen in das nur zehn Kilometer entfernte Krankenhaus in Bietigheim.

2 Responses to “Rettungseinsatz nach Treppensturz”

  1. Wiegand Hartmut on März 14th, 2012 16:09

    Menschen werden nur tot „geborgen“. Tiere und Gegenstände, z.B. Autos, werden ebenfalls „geborgen“. Verletzte und erkrankte Menschen werden „gerettet“.

  2. Mario Gongolsky on März 15th, 2012 09:37

    Korrekt, habe ich gändert.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?