Rega startet neues Online-Jugendportal


myrega.chZürich (pm) – Heute startet die Rega ihr Internetportal für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Plattform www.myrega.ch bietet jungen Menschen spannende Informationen rund um die Rettungsflugwacht.

Die neue Internetplattform www.myrega.ch wird am Freitag, 20. August, aufgeschaltet. Ziel dieser Maßnahme ist es, auch jüngeren Menschen die Tätigkeit der Rega näher zu bringen. Gleichzeitig lanciert die Rega die ihre erste offizielle Facebook-Seite. Diese findet man unter dem Stichwort „Rega“.

Auf der Internetseite www.myrega.ch erleben Jugendliche und junge Erwachsene die Rega in ihrer Sprache und dort, wo sie sich oft aufhalten – auf Social-Media-Plattformen und im Internet. Einsatzfilme zeigen die Arbeit der Rega-Crews, ein virtueller 360-Grad-Blick vermittelt Eindrücke der Arbeitsumgebung, und Meinungen können ausgetauscht werden. Schüler und Studierende finden auf dieser Plattform zudem hilfreiche Unterlagen für Referate und Präsentationen.

Gleichzeitig plant die Rega in den nächsten Jahren weitere spannende Aktionen, um Jugendliche für Ihre Tätigkeit zu Gunsten von Menschen in Not zu sensibilisieren.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?