Rechtsfragen bei Erster-Hilfe-Leistung


Eine Broschüre der DGUV informiert zu Rechtsfragen rund um die Erste Hilfe.

Wer im Notfall keine Erste Hilfe leistet, kann sich strafbar machen. Ersthelfer, die Fehler machen, müssen keine rechtlichen Konsequenzen befürchten. Mit dieser Kernaussage informiert die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung alle Erste-Hilfe-Skeptiker und weist zugleich auf Sachhaftung zu Gunsten des Erstehelfers hin. Die Broschüre findet man hier:

http://www.hvbg.de/d/pages/service/publik/pdf_bild/erstehilfe.pdf

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?