Pkw stürzt aus Parkhaus


Berlin (BF) – Aus der zweiten Ebene eines sechsgeschossigen Parkhauses in Marzahn stürzte am Freitagmittag (08.02.2013) in Berlin ein Kleintransporter in die Tiefe.

Beim Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst wurde der Fahrer gerade von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit. Der Mann zog sich nach Informationen der Berliner Feuerwehr mittelschwere Verletzungen zu. Eine RTW-Besatzung und ein Notarzt übernahmen die Behandlung vor Ort und brachten den Patienten anschließend in eine Klinik.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang nicht bekannt.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?