Pistenraupe brennt nahe Bergwacht-Hütte


Balderschwang (pol) – Neben einer Bergwacht-Hütte bei Balderschwang (Kreis Oberallgäu) brannte am Mittwochabend (07.08.2013) eine Pistenraupe. Ein Übergreifen auf die Hütte konnten Feuerwehrleute verhindern.

Die Polizei geht von einem technischen Defekt an der Pistenraupe aus. Das Feuer zerstörte diese komplett. Danach griffen die Flammen auf einen Anhänger mit Heuballen über. Die Feuerwehr rückte an, um ein Übergreifen des Brandes auf die Bergwacht-Hütte zu verhindern.

Ermittler schätzen den Schaden auf rund 100.000 Euro.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?