Notfallrucksack gestohlen


Sindelfingen (pol) – Ein Notfallrucksack ist am Sonntag (08.09.2013) in Sindelfingen (Kreis Böblingen) aus einem Rettungswagen der Johanniter gestohlen worden. Hinweise auf den Täter hat die Polizei bisher nicht.

Der Rucksack beinhaltet neben mehreren Notfallgeräten auch einen Defibrillator. Der RTW stand zum Tatzeitpunkt am Sindelfinger Krankenhaus. Den Schaden schätzen die Beamten auf rund 2000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen unter der Rufnummer 07031/6970 entgegen.

8 Responses to “Notfallrucksack gestohlen”

  1. doggi on September 10th, 2013 10:36

    Notfallrucksach mit Defi und Schaden € 2000 ?

  2. Jupp Schmitz us Kölle on September 10th, 2013 10:55

    Mhh, interessant, was da doch so in einen „Rucksack“ plötzlich alles reinpasst… Ich wäre an einem Rucksack, wo ein Defibrillator passt echt interessiert… Hätte aber auch gerne direkt neen „Träger“ dazu…

    2000 Euro ist dann ja preiswert…

    Traurig ist es trotzdem, dass sowas passiert…

    Es grüsst us Kölle
    Jupp Schmitz

  3. Der Münchner on September 10th, 2013 12:56

    die Defis von Schiller sind nicht größer als ein Taschenrechner. Kann also schon sein.

  4. Hanseretter on September 10th, 2013 13:58

    Zu Jupp Schmitz

    Solche Geräte gibt es schon seit Jahren.
    Wir haben unsere „Brotdosen“ genannt!

  5. doggi on September 10th, 2013 15:18

    stimmt Hanseretter 🙂 aber die € 2.000.– passen dann immer noch nicht

  6. Hanseretter on September 10th, 2013 19:02

    Zu doggi

    Wieso nicht? Rund €1000,- der Defi, wenn überhaupt und für den Rest alles andere.

  7. tangotango on September 11th, 2013 16:01

    1000€ Defi? Auf einem RTW?!

    Entweder machen die oder wir was falsch.

  8. Achim on September 12th, 2013 12:33

    Ich vermute bei einem Maß von 40* 40 cm wird es sich um einen AED nebst Tasche handeln. Dann passt das auch mit dem Preis.

    http://www.szbz.de/nc/nachrichten/news-detail-kreis-bb/notfall-rucksack-gestohlen-854222.html?tx_ttnews%5Bswords%5D=Defi%20gestohlen&cHash=f344d1792fc24506cf5f512e903f495a

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?