Notarztfahrzeug in Sankt Augustin verunglückt


Sankt Augustin (ots) – Um 22.16 Uhr kam es am Sonntagabend (21.04.2013) in Sankt Augustin auf der Bonner Straße (B 56) zu einem Verkehrsunfall, an dem auch ein Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF) beteiligt war.

Der Fahrer des Notarztfahrzeuges befuhr nach Angaben der Polizei die Bonner Straße aus Richtung Siegburg kommend. Das Rettungsteam befand sich auf dem Weg zu einem Notfall und hatte hierfür Blaulicht und Signalhorn eingeschaltet.

In Höhe der Kreuzung B 56/ Wehrfeldstraße fuhr das NEF bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein. Ein aus der Wehrfeldstraße kommender Toyota hatte grün und fuhr daher ebenfalls in die Kreuzung. Unmittelbar danach kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der 26-jährige Fahrer des Toyotas sowie seine 33-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 57-jährige Fahrer des NEF sowie der mitfahrende Notarzt blieben unverletzt.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?