Kraftwerk-Störfall legte Leitstelle Holstein lahm


Norderstedt (rd.de) – Wie das Hamburger Abendblatt in seiner Online-Ausgabe berichtet, führte die Notabschaltung des Kernkraftwerk Krümmel bei Hamburg zum Ausfall der Leitstelle Holstein in Norderstedt.

Funk und Notrufleitungen fielen Sonntagmittag plötzlich aus. Besonders peinlich: Die Notstromversorgung war nach dem letzten Stromausfall vor einigen Wochen noch nicht wieder einsatzbereit. Per Lautsprecher und Rundfunkdurchsagen wurden die Bürger informiert, in Notfällen auf die 110 auszuweichen.

Die ganze Geschichte gibt es hier : Hamburger Abendblatt

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?