Inline-Skater nach Unfall schwer verletzt


Bad Salzuflen (ots) – Nach einem Unfall mit einem PKW musste ein Inline-Skater aus Bad Salzuflen am Donnerstagabend schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.Gegen 19.40 Uhr befuhr ein 15-Jähriger aus Bad Salzuflen mit seinen Inline-Skates den Fahrradweg an der Buschortstraße in Fahrtrichtung „Am Zubringer“. Zu gleicher Zeit befuhr ein 42-Jähriger Mann aus Bad Salzuflen mit seinem Opel die Straße „Zum Sportplatz“ in Richtung Buschortstraße. Im Kreuzungsbereich des Fahrradweges mit der Straße „Zum Sportplatz“ kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Skater und dem Opel.

Der 15-Jährige verletzte sich bei dem Unfall so schwer, dass er mit dem Rettungswagen in das Kreiskrankenhaus nach Herford gebracht werden musste.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?