Im Sprinter eingeklemmt


Praunheim/Frankfurt/Main (BF) – Gestern (1.9.09) ereignete sich gegen 7.30 Uhr auf der A5 in Höhe der Raststätte Taunusblick ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw und einem Sprinter.

Bei dem Unfall wurden die beiden Insassen des Sprinters massiv in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Frankfurt und Bad Homburg die Befreiung der Verletzten mit hydraulischen Werkzeugen vorbereiteten wurden die eingeklemmten Männer von Notärzten versorgt. Nach ca. einer Stunde gelang es die Personen zu befreien. Mit schweren Verletzungen wurden sie in Frankfurter Kliniken gebracht.

Während der Rettungsarbeiten musste die BAB 5 für den Verkehr total gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?