Fünfjährigen reanimiert


München (BF) – Ein Schwimmmeister konnte in München einen fünfjährigen Jungen erfolgreich reanimieren. Er hatte das Kind am Samstagnachmittag (24.08.2013) leblos im Becken eines Freibads treibend entdeckt und Erste Hilfe geleistet.

Badegäste verständigten zeitgleich den Rettungsdienst. Als die ersten Rettungskräfte eintrafen, klarte der Junge wieder auf. Die Besatzung eines Hilfeleistungs-Löschfahrzeugs unterstützte die Kindernotärztin bei der medizinischen Versorgung.

Mit einem Rettungswagen wurde der Junge anschließend in eine Kinderklinik transportiert. Wie die Feuerwehr berichtet, sei der Fünfjährige mittlerweile außer Lebensgefahr.

One Response to “Fünfjährigen reanimiert”

  1. Felicitas Ranglack via Facebook on August 26th, 2013 12:22

    Wie kann man sein 5 Jahre altes Kind unbeaufsichtigt im Wasser lassen??

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?