Frau zwischen zwei Pkw eingeklemmt


Olsberg (ots) – Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau zwischen zwei Pkw eingeklemmt wurde, kam es Samstagmittag (09.02.2013) in Olsberg.

Der Unfall ereignete sich gegen 12:00 Uhr auf der ansteigenden Zufahrt zu einem Hotel in Bruchhausen. Der Fahrer eines Mercedes Vito kam auf der eisglatten Zufahrt zum Hotel nicht weiter und stellte deshalb sein Fahrzeug ab. Nach eigenen Angaben zog er die Handbremse an und legte den ersten Gang ein. Sodann stiegen die Fahrzeuginsassen aus, um das letzte Stück zum Hotel zu Fuß zurückzulegen.

Eine 60-jährige Frau, die ebenfalls im Fahrzeug gesessen hatte, sah, wie der Mercedes auf der glatten Fahrbahn bergab rutschte. Um den Wagen aufzuhalten, stellte sie sich hinter das Fahrzeug. Der Mercedes rutschte aber weiter, sodass die Frau zwischen dem Mercedes und einem parkendem VW Bus eingeklemmt wurde.

Die Frau erlitt bei dem Unfall nach Polizeiangaben schwere Verletzungen. Nachdem sie befreit worden war, kümmerte sich der Rettungsdienst um sie. Per Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?