Feuer im Pflegeheim


Ettlingen (pol) – Heute brach in einem Alten- und Pflegeheim in der Middelkerker Straße gegen 1.00 Uhr ein Brand aus.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde im Südflügel des Gebäudes eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Durch die Feuerwehr konnte dieser Bereich nur noch mit schwerem Atemschutz betreten und eine Bewohnerin, die im Rollstuhl saß, gerettet werden. Gleichzeitig wurden fünf weitere Bewohner des Flurs aus ihren Zimmern evakuiert und in einen sicheren Bereich des Gebäudes verbracht.

Das durch ein implodiertes Fernsehgerät ausgebrochene Feuer konnte anschließend durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Die 89-jährige Rollstuhlfahrerin und ein 81-jähriger Bewohner wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Über die Schwere Verletzungen gibt es derzeit noch keine Erkenntnisse.

Am Gebäude entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro. Die Middelkerker Straße wurde für die Dauer des Einsatzes bis gegen 02.30 Uhr gesperrt.

Zur Rettung und Versorgung der Hausbewohner waren ca. 55 Feuerwehrleute, mehrere Rettungsfahrzeuge und Notärzte sowie 18 Polizeibeamte im Einsatz.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?