Erstes Jugendparlament Rettungsdienst


Berlin (DRK) – Im Rahmen des 12. DRK-Rettungsdienstkongresses fand am 20. April 2013 im Bundestag das erste Jugendparlament zum Thema „DRK Rettungsdienst – fit für Europa?“ statt.

76 Jugendliche aus ganz Deutschland nahmen am Vormittag im Anhörungssaal des Marie-Elisabeth-Lüders-Haus an verschiedensten Workshops teil. Der Nachmittag gehörte den Diskussionen im Bundestag rund um die Themen Ehrenamt in der medizinischen Versorgung, Selbsthilfe(-fähigkeit) der Bevölkerung, Rettungsdienst als mobile Medizinversorgung der Zukunft, Medizinische Versorgung im ländlichen Raum oder die gesicherte und sichere Blutspende im Schnittbereich von Gesundheitsvorsorge und Gefahrenabwehr.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?