Einsturz bei Abrissarbeiten


Berlin (BF) – Zwei Verletzte forderte der teilweise Einsturz einer Betondecke am Mittwoch (06.03.2013) in Berlin.

Bei Abrissarbeiten der ehemaligen Bötzowbrauerei am Prenzlauer Berg kam es im Untergeschoss zum Teileinsturz einer zirka acht Quadratmeter großen Betonzwischendecke. Zwei Arbeiter wurden dabei schwer verletzt.

Die beiden Männer befanden sich bei Eintreffen der Rettungskräfte bereits außerhalb des Gefahrenbereiches. Sie waren laut Feuerwehr ansprechbar.

Die Besatzungen von zwei RTW und NEF übernahmen die Versorgung der Betroffenen. Anschließend wurden sie in Notarztbegleitung in Krankenhäuser gebracht.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?