DRK präsentiert sich auf der Trabrennbahn Karlshorst


DRK Renntag bei BerlinBerlin (openPR) – Am 1. Juni von 13-18 Uhr findet der zweite große DRK-Tag auf der Trabrennbahn Karlshorst statt: Der DRK Kreisverband Müggelspree e.V. lädt ein, sich umfassend über die Arbeit des DRK zu informieren.

Neben den spannenden Trabrennen gestalten engagierte Helfer mit Beratungen, Informationen und Aktionen ein buntes Programm für Jung und Alt. Das vielfältige Angebot reicht von Vorführungen in Erster Hilfe über kostenfreie Vitalwertmessungen für Senioren, Blutspendedienst und Feuerspucker bis hin zu Hüpfburg und Fahrradparcours.

Nachdem im letzten Jahr bereits über 6.000 Besucher die Gelegenheit nutzten, das DRK vor Ort kennen zu lernen und sich zu informieren, sollen die Besucherzahlen in diesem Jahr noch getoppt werden. „Uns ist es wichtig, mit diesem Programm möglichst viele Besucher anzulocken, um an diesem Tag insbesondere auf die vielfältigen Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements beim DRK hinzuweisen und dies so zu fördern“, so Nicole Lindstedt-Lilienthal, Kreisgeschäftsführerin. „Unser besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Rettungshubschrauber, der zur Besichtigung bereit steht.“

Hausgemachte Kuchen und Torten sowie Deftiges aus der Feldküche zu günstigen Preisen runden das Angebot ab. Für DRK-Mitglieder und Blutspender ist der Eintritt frei, für alle anderen liegen die Eintrittspreise zwischen einem (ermäßigt) und zwei Euro.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?