DRK freut sich auf Frauenfußball-WM


em-ballWolfsburg (DRK) – Nicht nur die Region Wolfsburg ist in großer Vorfreude auf die FIFA Frauen Fußballweltmeisterschaft. Auch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes sind einsatzbereit. „Wir freuen uns auf vier spannende Spiele hier in Wolfsburg“, sagt der Leiter des DRK-Einsatzstabes Klaus Meier.

In den letzten Wochen liefen die Vorbereitungen für das DRK auf Hochtouren: Registrierung von Einsatzkräften, die Einsatz- und Personalpläne wurden erstellt, das Material ein letztes Mal auf Einsatzbereitschaft überprüft und die letzten Absprachen mit der Polizei und Feuerwehr getroffen. Unter der Leitung von Klaus Meier laufen im Einsatzstab alle Fäden zusammen.

Etwa 600 ehrenamtliche Sanitäter des DRK aus Wolfsburg und anderen Kreisverbänden des DRK-Landesverbandes Niedersachsen sind während der FIFA Frauen-WM-Stadion in Wolfsburg an den vier Spieltagen im Einsatz.

Kreisbereitschaftsleiter Jürgen Teichmann sieht die ehrenamtlichen Einsatzkräfte für den Einsatz im Stadion gut vorbereitet: „Es handelt sich für uns um den größten planbaren Einsatz in den letzten Jahren.“

67 Sanitäterinnen und Sanitäter und acht Notärzte sind im gesamten WM-Stadion Wolfsburg im Einsatz. Sanitäter und Notärzte sind im Stadion so eingeteilt, dass sie innerhalb weniger Augenblicke bei einem Notfall vor Ort sein können. Die Einsatzteams sind mit Defibrillatoren gegen den plötzlichen Herztod, Sauerstoff und einem Notfallrucksack ausgestattet. „In zwei Erste-Hilfe-Räumen können wir zudem kleinere Erstversorgungen machen“, erläutert Jürgen Teichmann.

In enger Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und Polizei in Wolfsburg, sowie der FIFA und VW Gesundheitsschutz wird an den vier Spieltagen das DRK die sanitätsdienstliche Betreuung der Zuschauer übernehmen. Aus dem Gebiet des DRK-Landesverbandes werden zudem Einsatzeinheiten aus Braunschweig, Diepholz, Gifhorn, Göttingen-Northeim, Hannover, Leer, Osnabrück, Osterode, Peine und Wittlage eingesetzt. (wut/tei)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?