DRF-App ab sofort auch für Android


AppFilderstadt (DRF) – Besitzer von Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android können ab sofort die kostenlose App der DRF Luftrettung nutzen. Gleichzeitig erscheint ein Update für mobile iOS-Geräte.

Die App der DRF Luftrettung verfügt unter anderem über die Möglichkeit, die genauen Koordinaten seines Standortes abzulesen und bei einem Notruf anzugeben. Darüber hinaus bietet die App unter der Rubrik „Vorsorge“ Gesundheitstipps und ein Wörterbuch mit den häufigsten Krankheiten und Verletzungen in 17 Sprachen für Notfallsituationen im Ausland.

Die App verfügt zudem über einen Notruf-Button, der für den Nutzer bei einem medizinischen Notfall mit nur einem Tastendruck den europaweit gültigen Notruf 112 wählt.

Hier kann die App geladen werden.

(09.09.2014; Foto: DRF Luftrettung)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?