Dreijährige stürzt aus zweitem Stock


Oberhausen (ots) – Am Samstagnachmittag verständigten Anwohner aus Oberhausen die Feuerwehr, da ein Kleinkind offenbar aus einem Fenster in der zweiten Etage eines Reihenhauses gestürzt war.

Das dreijährige Mädchen war aus einem Fenster auf ein Vordach und dann offenbar in den Garten gestürzt. Hier wurde es von der Mutter und den Nachbarn stehend angetroffen. Das Kind wurde vom Notarzt untersucht und dann anschließend zur weiteren Abklärung von möglichen Verletzungen vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?