Bunte Leitstelle Oldenburg verzögert sich


Oldenburg (rd.de) – Das Gebäude ist fertig, aber die Technik fehlt. Weil ein Bewerber das Ergebnis der Technikausschreibung gerichtlich angeht, ist mit einer Inbetriebnahme der Leitstelle wohl erst 2012 zu rechnen.

Alles lag im Plan, bis das Ergebnis der Ausschreibung für die Lieferanten der Leitstellentechnik gerichtlich angefochten wurde. Nun steht dem Land Niedersachsen statt einer fristgerechten Inbetriebnahme der neuen Vorzeigeleitstelle ein aufwändiger Rechtsstreit bevor.

Nach einem Bericht der Nordwest-Zeitung kann die Leitstelle vermutlich nicht vor 2012 starten. Nun stellt sich die Frage, ob bei den lokalen Leitstellen nun doch noch Investitionen in Modernisierungen erforderlich werden, um den Betrieb solange sicherzustellen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?