Brand in Autowerkstatt – zwei Schwerverletzte


Wangen (pol) – Bei einem Brand in einer Werkstatt an der Nähterstraße sind am Dienstagmittag gegen 14.35 Uhr zwei Männer im Alter von 51 und 53 Jahren schwer verletzt worden.Notärzte und Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzten. Der 51-Jährige erlitt schwere Verbrennungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen, der 53-Jährige kam in ein Stuttgarter Krankenhaus.

Bislang ungeklärt ist die Brandursache. Auch die Schadenshöhe lässt sich noch nicht beziffern.

Anwohner hatten einen lauten Knall in der Autowerkstatt gehört. Kurz darauf schlugen offene Flammen aus dem Gebäude. Die über der Werkstatt liegenden Wohnungen waren zur Zeit des Brandes leer. Neben zahlreichen Kräften des Rettungsdienstes und der Feuerwehr waren auch sieben Fahrzeuge der Polizei im Einsatz.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?