NEF „Rotkreuz Bergstraße 91/82“ als Rietze-Modell


Im Kreis Bergstraße (Hessen) rücken die Notärzte mit NEF auf VW T5 aus. Eines dieser Notarzt-Einsatzfahrzeuge bietet Rietze neuerdings als H0-Modell an.

„Rotkreuz Bergstraße 91/82“ ist auf der Rettungswache Heppenheim des DRK-Kreisverbandes Bergstraße stationiert (siehe Rettungs-Magazin 1/2007, S. 77). Der Ausbau stammt von WAS. Besonderes Merkmal des weiß lackierten Fahrzeugs: die rot-gelbe Beklebung.

 Das auffällige Design setzte Rietze beim Modell (Artikel-Nummer 51658) in eine detailgetreue Bedruckung um. Abweichungen zwischen Miniatur und Vorbild zeigen sich nur in Kleinigkeiten, etwa beim Lichtbalken und den Felgen.

Das Originalfahrzeug hat eine interessante Vorgeschichte: 2006 verunfallte das Heppenheimer NEF, nur wenige Stunden nach Indienststellung, bei der ersten Einsatzfahrt. Nach der Reparatur wurde es an das DRK Ludwigshafen abgegeben. Als Ersatz beschaffte der Kreisverband Bergstraße ein identisches Fahrzeug. Das baugleiche NEF „94/82“ – ebenfalls 2006 in Dienst gestellt – rückt von der Rettungswache Lampertheim aus.

Fotos: Michael Rüffer

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?