JUH stellt in Hannover neuen ITW in Dienst


Der Johanniter-Landesverband Niedersachsen/Bremen nahm einen neuen Intensivtransportwagen (ITW) in Betrieb. Der Mercedes Vario 818 D (130 kW/177 PS) ersetzt eines der beiden in Hannover stationierten Fahrzeuge des Intensivverlegungsdienstes Niedersachsen.

Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 6.600 kg verfügt der ITW über eine Nutzlast von 1.500 kg. Die Gesamthöhe von 3.050 mm ist auf die Aufnahmesituation der Krankenhäuser ausgelegt. Eine Luftfederung an beiden Achsen macht die Patiententransporte erheblich komfortabler, da kleine Unebenheiten in der Fahrbahn ausgeglichen werden. Darüber hinaus verfügt das Fahrzeug über ein Navigationssystem, BOS-Funk und eine Rückfahrkamera.

Nach Vorgaben der Rettungsdienstmitarbeiter des Ortsverbandes Hannover-Wasserturm fertigte die Paul Stolle Karosserie- und Fahrzeugbau GmbH den Ausbau. Dabei flossen die Erfahrungen mit den bisherigen Fahrzeugen ein. So wurden einige Handhabungen zentralisiert bzw. bediener- oder wartungsfreundlicher eingebaut. Über einen integrierten Laptop werden zum Beispiel Einsatzaufträge per E-Mail oder Fax übermittelt. Außerdem kann die Besatzung medizinische Informationen, Kartenmaterial und Bedienungsanweisungen abrufen.

Die Zentralelektrik wurde in zwei Dachkästen im Bereich der Fahrerkabine platziert. Zentral registrierte Fehler können – erleichtert durch zwei große Arbeitsklappen – schnell behoben werden. Drei Batterien (zwei Zusatzbatterien) speisen die Bordelektronik, die äußeren Warneinrichtungen sowie die medizinischen Geräte. Dazu gehören ein Klinikbeatmungsgerät, motorische Spritzenpumpen, Überwachungsmonitor und Defibrillator.

Stabile Kunststoffrollos ersetzen bedienerfreundlich und platzsparend Schranktüren. Ein herausziehbarer Schrank erleichtert den Austausch der dort gelagerten Sauerstoff- und Atemschutzflaschen. Der Verzicht auf zusätzliche Türen in der Außenhaut des ITW konnte gewinnbringend für den Innenausbau und eine bessere Aufteilung genutzt werden.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?