Top Job-Gütesiegel für Medtronic

Januar 30, 2009

Überlingen (rd.de) – Gesucht wurden die 100 besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand. Wolfgang Clement zeichnet sie diesen Freitagabend bei einem Festakt im Landschaftspark Duisburg-Nord mit dem „Top Job”-Gütesiegel aus. mehr lesen…

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus

Januar 30, 2009

Kirchheim (rd.de) – Vermutlich durch Brandstiftung kam es Donnerstagmittag zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte im Wohngebiet Schafhof in Kirchheim. mehr lesen…

Uni Siegen und DRK kooperieren bei der Ausbildung

Januar 30, 2009

Siegen-Wittgenstein (DRK) – Angehende Leherinnen der Universität Siegen lassen sich zu Erste-Hilfe-Ausbilderinnen qualifizieren. mehr lesen…

Bremen baut ITW-System aus

Januar 30, 2009

Bremen (rd.de) – Die Stadt Bremen baut ihr Intensivverlegungssystem aus. Ab Februar 2009 ist der Intensivtransportwagen (ITW) werktags zwischen 7 und 19 Uhr im Dienst und wird fest mit einem Anästhesisten des St.-Joseph-Stifts sowie zwei Rettungsassistenten der Feuerwehr Bremen besetzt. Stationiert ist das Fahrzeug an der DRK-Wache am St.-Joseph-Stift. mehr lesen…

Fachdozent für Hygiene

Januar 30, 2009

 

 Schwerpunktthemen:
- Aktuelle Aspekte aus dem Themenfeld Hygiene und Mikrobiologie
- Wiederholung und Vertiefung rechtlicher Aspekte und wichtiger Vorschriften
- Verantwortungsbereiche und Beteiligte im Unternehmen, Delegation
- Durchführung einer Mitarbeiterschulung, methodische und didaktische Aspekte zur Vorbereitung/ Durchführung und Nachbereitung
- Feedback in Schulungen und Evaluation
- Aufbereitung und Einsatz von Schulungsmedien

Methoden:
- Fachvortrag, praxisbezogene Diskussion
- Partner- und Gruppenarbeit
- Moderation

Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro inklusive ausführlicher Teilnehmerunterlagen, qualifiziertem Zertifikat sowie Mittagessen, Tagungsgetränken und Pausenverpflegung.

Unterrichtszeit jeweils 8.30 bis 15.45 Uhr.

Voraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung zum Hygienebeauftragten oder Desinfektor.

Infos: Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann GmbH, Tilde-Klose-Weg 6, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211/411683, Fax 0211/9653401, info@rettungsdienst-akademie.de,
www.rettungsdienst-akademie.de.

Leiter Rettungsdienst

Januar 30, 2009

 

Schwerpunktthemen:
- betriebswirtschaftliche und juristische Grundlagen, spezifische arbeitsrechtliche Zusammenhänge,   Kostenkalkulation und Bilanzierung
- motivationelle, kommunikative und rhetorische Aspekte
- Moderationstechniken
- Personal- und Materialmanagement
- Büroorganisation, Zeit- und Selbstmanagement, Stressprophylaxe
- Schulung in MS Office-Paket
- Ideenfindung, Kreativitätstechniken, Entwicklung von Strategien, Zielfindung und –vereinbarung
- Projektmanagement
- Qualitätsmanagement

Methoden:
- Fachvortrag, praxisbezogene Diskussion
- Partner- und Gruppenarbeit
- Rollen- und Fallbeispiele
- Moderation

Seminartermin:
1. Präsenzwoche 10. bis 14. August
2. Präsenzwoche 12. bis 16. Oktober
(zwei einwöchige Module zzgl. Selbstlernphase und Erstellung einer Facharbeit; 120 Unterrichtseinheiten inkl. Facharbeitserstellung).

Die Teilnahmegebühr beträgt 1250 Euro inklusive ausführlicher Teilnehmerunterlagen, Stick mit umfangreicher digitaler Stoffsammlung, qualifiziertem Zertifikat sowie Mittagessen, Tagungsgetränken und Pausenverpflegung

Unterrichtszeit ist jeweils 8.30 bis 15.45 Uhr.

Voraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung Leiter einer Rettungswache (“Wachleiter”).

Infos: Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann GmbH, Tilde-Klose-Weg 6, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211/411683, Fax 0211/9653401, info@rettungsdienst-akademie.de,
www.rettungsdienst-akademie.de.

MPG-Beauftragter

Januar 30, 2009

 

 Schwerpunktthemen:
- Organisation des Medizinprodukterechts in Deutschland, Zuständigkeiten
- Rechtsordnung, Verantwortungsbereiche, Delegation
- Besprechung medizinprodukterelevanter Gesetze und Vorschriften
- An- und Verkauf von Geräten, Wartung und Instandhaltung, Fehlermanagement
- Inbetriebnahme, Organisation und Durchführung einer MPG-Einweisung
- Planung, Vorbereitung und Präsentation von Unterweisungsbeispielen

Methoden:
- Fachvortrag, praxisbezogene Diskussion
- Partner- und Gruppenarbeit
- Moderation

Die Teilnahmegebührt beträt 90 Euro inklusive ausführlicher Teilnehmerunterlagen, qualifiziertem Zertifikat sowie Mittagessen, Tagungsgetränken und Pausenverpflegung

Unterrichtszeit ist 8.30 bis 15.45 Uhr.

Infos: Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann GmbH, Tilde-Klose-Weg 6, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211/411683, Fax 0211/9653401, info@rettungsdienst-akademie.de,
www.rettungsdienst-akademie.de.

Sicherheitsbeauftragter im Rettungsdienst

Januar 30, 2009

 

Schwerpunktthemen:
- Organisation des Arbeitsschutzes in Deutschland
- Rechtsordnung und Haftungsfragen
- Verantwortungsbereiche im Unternehmen, Mitarbeiterunterweisung, Delegation
- Besprechung arbeits- und gesundheitsschutzrelevanter Gesetze und Vorschriften (Arbeitsschutzgesetz, Biostoffverordnung, BGR 206, TRBA 250, BGV A 1)
- Organisation und Durchführung einer Begehung (Gefährdungsanalyse)
- präventive Aspekte

Methoden:
- Fachvortrag, praxisbezogene Diskussion
- Partner- und Gruppenarbeit
- Moderation

Die Teilnahmegebühr beträgt 160 Euro inklusive ausführlicher Teilnehmerunterlagen, qualifiziertem Zertifikat sowie Mittagessen, Tagungsgetränken und Pausenverpflegung.

Unterrichtszeit ist 8.30 bis 17.15 Uhr
 
Voraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf.

Infos: Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann GmbH, Tilde-Klose-Weg 6, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211/411683, Fax 0211/9653401, info@rettungsdienst-akademie.de,
www.rettungsdienst-akademie.de.

MPG-Beauftragter

Januar 30, 2009

 

Schwerpunktthemen:
- Organisation des Medizinprodukterechts in Deutschland, Zuständigkeiten
- Rechtsordnung, Verantwortungsbereiche, Delegation
- Besprechung medizinprodukterelevanter Gesetze und Vorschriften
- An- und Verkauf von Geräten, Wartung und Instandhaltung, Fehlermanagement
- Inbetriebnahme, Organisation und Durchführung einer MPG-Einweisung
- Planung, Vorbereitung und Präsentation von Unterweisungsbeispielen

Methoden:
- Fachvortrag, praxisbezogene Diskussion
- Partner- und Gruppenarbeit
- Moderation

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro inklusive ausführlicher Teilnehmerunterlagen, qualifiziertem Zertifikat sowie Mittagessen, Tagungsgetränken und Pausenverpflegung

Unterrichtszeit ist 8.30 bis 15.45 Uhr.

Voraussetzugn:
Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf.

Infos: Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann GmbH, Tilde-Klose-Weg 6, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211/411683, Fax 0211/9653401, info@rettungsdienst-akademie.de,
www.rettungsdienst-akademie.de.

Schlaganfallstudie wurde ausgezeichnet

Januar 30, 2009

Heidelberg (idw) – “The Lancet” kürt europäische Schlaganfall-Studie zur weltweit wichtigsten medizinischen Veröffentlichung des Jahres 2008. mehr lesen…

Nächste Seite »