Leiter Rettungsdienst

November 24, 2009

Infos: Sanitätsschule Nord, Hauptstr. 58, 23715 Hutzfeld. Telefon: 04527/1777, Fax: 04527/1772, Internet: www.sanitätsschulenord.de, info@sanitätsschulenord.de

Mega-Code-Trainer

November 24, 2009

Infos: Sanitätsschule Nord, Hauptstr. 58, 23715 Hutzfeld. Telefon: 04527/1777, Fax: 04527/1772, Internet: www.sanitätsschulenord.de, info@sanitätsschulenord.de

Weiterentwicklung des Rettungsdienstes auf Bundes- und Landesebene

November 20, 2009

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Einsatztaktische Vorbereitungen der Krankenhäuser in Frankfurt am Main

November 20, 2009

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Plötzlicher Kindstod: Neue Erkenntnisse und deren Bedeutung für den Rettungsdienst

November 20, 2009

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Einsatzmöglichkeiten der Luftrettung in Hessen

November 20, 2009

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Nicht alles, aber entscheidend: Finanzen im Rettungsdienst

November 20, 2009

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Time is Brain

November 20, 2009

Präklinische- und klinische Versorgung von Patienten mit Schlaganfall.

Fortbildung der Städtischen Kliniken Offenbach

Veranstaltungsort: Kinderklinik, Hörsaal 22-1 (Paul-Ehrlich-Hörsaal). Infos: Telefon 0 61 72 / 1295 – 34, www.drk-hochtaunus.de

Rücken schonendes Arbeiten im Rettungsdienst

November 18, 2009

Fast 1500 Verdachtsfälle auf Berufserkrankungen der Wirbelsäule werden jährlich der BGW gemeldet. Das richtige Heben und Tragen sowie ein starker Rücken sind auch im Rettungsdienst eine Grundlage für einen gesunden und langen Einsatz.
Daher werden wir einen Tag dieser Fortbildungswoche nicht den Patienten, sondern der Gesundheit der Rettungsdienstmitarbeiter widmen. mehr lesen…

ACLS-Teamtraining

November 18, 2009

Im Vordergrund steht das teamorientierte Praxistraining (Megacode) bei simulierten cardialen Notfallsituationen. Als Grundlage erarbeiten wir die aktuellen, wissenschaftlich gesicherten Algorithmen (AHA- und ERC-Standard) zur Behandlung des Herzstillstandes. Die Teilnehmer stellen mit Hilfe eines Trainingssystems Notfallsituationen dar, die in Kleingruppen realitätsnah mit der im Rettungsdienst üblichen Ausrüstung versorgt werden. mehr lesen…

« Vorhergehende SeiteNächste Seite »