Bergwacht rettet Vermissten aus der Fricken-Höhle

April 9, 2014

Garmisch-Partenkirchen (pm) – Gegen 06:20 Uhr alarmierte die Leitstelle Oberland am Montag (07.04.2014) den Einsatzleiter der Bergwacht Garmisch-Partenkirchen: Eine seit Sonntag vermisste Person befände sich vermutlich in der Fricken-Höhle. mehr lesen…

Wanderer versteigt sich am Höfats

September 6, 2013

Oberstdorf (pol) – Mit einem Hubschrauber und Seilwinde wurde am frühen Freitagmorgen (06.09.2013) ein 45-jähriger Mann aus seiner misslichen Lage im Bereich Höfats befreit. mehr lesen…

Drei Wanderer im Gebirge gerettet

Juni 26, 2013

Oberstdorf (BRK) – Am Montagabend (24.06.2013) retteten Einsatzkräfte der Bergwacht Oberstdorf drei Wanderer. Diese hatten bei einsetzendem Schneetreiben und Nebel gegen 15:30 Uhr die Orientierung verloren.

Der Rettungshubschrauber „Christoph 17“ setzte insgesamt drei Suchtrupps in dem Gebiet ab. Zu den Wanderern bestand zwar gelegentlich Handykontakt, doch die Einsatzkräfte konnten sie trotzdem nicht genau lokalisieren. Gegen 18:30 Uhr fand ein Suchteam die Vermissten. Die Helfer versorgten die stark unterkühlten Wanderer mit Decken und warmen Getränken. In der Zwischenzeit alarmierte die Einsatzleitung einen SAR-Hubschrauber der Bundeswehr. Dieser nahm die Personen am Waltenberger Haus und an der Kemptner Hütte auf. Der “CH17″ konnte aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht zum Einsatz kommen.

Um 20:15 Uhr waren die Wanderer in Sicherheit und die Einsatzkräfte zurück an der Bergrettungswache. „Nach wie vor herrschen vielerorts, vor allem in Lagen über 2.000 Metern, winterliche Verhältnisse“, mahnt die Bergwacht. Urlauber sollten dies bei ihren Touren beachten.

Bundesmarine: Seenotrettung in der Biskaya

Mai 31, 2013

Wilhelmshaven (Marine) – Der Einsatzgruppenversorger „Frankfurt am Main“ hat am Montag (27.05.2013) eine in der Biskaya in Seenot geratene Seglerin retten können. Erst vier Tage zuvor konnte die Fregatte „Bremen“ in dem Seegebiet ebenfalls einen Segler retten. mehr lesen…

Sanitätsfahrzeug in Flecktarn

April 30, 2013

Viernheim (rd.de) – Von Busch stammt das H0-Modell eines Sanitätsfahrzeugs der Bundeswehr auf Mercedes Vario. Die zirka sieben Zentimeter lange Miniatur aus der „Military Edition“ weist eine Vielzahl ungewöhnlicher Details auf. mehr lesen…

Konzept für einheitliches NEF Rheinland-Pfalz

April 18, 2013

NEF RP_Magazin_2Mainz (pm) – Der Arbeitskreis Rettungsmittel Rheinland-Pfalz (AKRMRLP) hat Staatssekretärin Heike Raab vom Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur das Konzept „Einheitliches Notarzt-Einsatzfahrzeug Rheinland-Pfalz“ übergeben. Es wurde von den Mitgliedern des Gremiums nach einjähriger intensiver Beratungsarbeit als Landesstandard erstellt. Dies gab das Ministerium in einer Pressemitteilung bekannt. mehr lesen…

Spielwarenmesse 2013: Modellneuheiten

Februar 28, 2013

Formneuheit von Rietze: RTW mit Strobel-Koffer. Foto: Olaf PreuschoffNürnberg (rd.de) – Auf der Spielwarenmesse 2013 in Nürnberg zeigten insgesamt 2.747 Aussteller aus 60 Ländern ihre Produkte. Auch dieses Jahr präsentierten viele Modellbaufirmen ihre Fahrzeugneuheiten aus dem Bereich Rettungs- und Sanitätsdienst. Wir zeigen die Highlights im Maßstab 1:87. mehr lesen…

Luftwaffe: SAR-Dienst wird ans Heer übergeben

Dezember 17, 2012

Penzing (BW) – Im Zuge der Neuausrichtung der Bundeswehr wechselt die Verantwortung über die Hubschrauber vom Typ Bell UH-1D mit Wirkung vom 1. Januar 2013 von der Luftwaffe zum Heer. Davon betroffen ist auch die bisher durch die Luftwaffe gewährleistete Aufgabe militärischer Such- und Rettungsdienst (Search and Rescue; SAR). mehr lesen…

Schlechtwetter verhindert Rettung eines Bergsteigers

Mai 18, 2012

Glückliches Ende: Der SAR 58 landete mit dem Bergsteiger an der Klinik Traunstein. (Foto: BRK)

Marktschellenberg (BRK/ml) – Ein besonders schwieriger und aufwendiger Einsatz der Bergwacht Marktschellenberg hat am Donnerstagvormittag ein vorerst gutes Ende genommen. Ein verletzter 47-jähriger Bergsteiger musste die Nacht in einer Berghütte ausharren. mehr lesen…

US-Sanitäter zu Gast in Berlin

März 15, 2012

Einweisung eines US-Kameraden (Quelle: Sanitätsdienst Bundeswehr/Seeliger/Matthias Seeliger)

Berlin (pm) – Am Bundeswehrkrankenhaus Berlin setzt sich ein erfolgreiches Projekt der Kooperation mit US-amerikanischen Sanitätskräften fort. mehr lesen…

Nächste Seite »