Björn-Steiger-Stiftung

DRF Luftrettung distanziert sich von Björn-Steiger-Stiftung

Dezember 1, 2014

Filderstadt (DRF) – Die DRF Luftrettung distanzierte sich am Montag (01.12.2014) von der Björn-Steiger-Stiftung und wies darauf hin, dass es keine Zusammenarbeit gebe. mehr lesen…

Björn-Steiger-Stiftung strebt in die deutsche Luftrettung

November 20, 2014

Winnenden (rd.de) – Die Björn-Steiger-Stiftung (BSS) plant, operativ in die deutsche Luftrettung einzusteigen. Gegenüber www.rettungsdienst.de räumte BSS-Präsident Pierre-Enric Steiger ein, Gespräche in dieser Richtung zu führen. Er bestätigte damit einen entsprechenden Artikel, der am heutigen Donnerstag (20.11.2014) in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ-Printausgabe) erschienen ist. mehr lesen…

China-Geschäft: Das plant die Björn-Steiger-Stiftung

Oktober 21, 2014

Bremen (rd.de) – Die Volksrepublik China will ihr gesamtes Rettungssystem nach deutschem Vorbild reorganisieren. Eine Mammutaufgabe, für deren erfolgreiche Umsetzung die Björn-Steiger-Stiftung verantwortlich ist. www.rettungsdienst.de liegen Details des als vertraulich gehandelten Plans vor. mehr lesen…

Deutsche Hilfe fürs Chinas Rettungsdienst wird fortgesetzt

Oktober 14, 2014

Berlin (rd.de) – Im Rahmen der deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen vergangene Woche in Berlin wurde auch der Aktionsrahmen für die künftige Zusammenarbeit beider Länder verabschiedet. Dem Rahmenplan ist zu entnehmen, dass die im März 2014 bekanntgewordene Kooperation zwischen Deutschland und China auf dem Gebiet des Rettungswesens fortgesetzt und vermutlich ausgebaut werden dürfte. mehr lesen…

45 Jahre Björn-Steiger-Stiftung

Juli 7, 2014

Bremen (rd.de) – Auf den Tag genau vor 45 Jahren wurde die Björn-Steiger-Stiftung gegründet. Am 7. Juli 1969 fanden sich auf Initiative von Siegfried und Ute Steiger in Winnenden (Baden-Württemberg) mehrere Personen zusammen, die alle das Ziel hatten, das Rettungswesen in Deutschland grundlegend zu modernisieren. Sie gründeten eine Stiftung, auf die bis heute zum Teil wegweisende Innovationen zurückzuführen sind. mehr lesen…

Retten macht Schule: Reanimation im Lehrplan

Juli 3, 2014

Winnenden (pm) – Künftig sollen an allen deutschen Schulen ab der siebten Klasse Wiederbelebungskurse fest im Schulstoff integriert werden. Das hat der Schulausschuss der Kultusministerkonferenz der Länder beschlossen. Die Björn Steiger Stiftung hat mit ihrem Projekt „Retten macht Schule“ zu dieser Entscheidung beigetragen.

mehr lesen…

„Retten macht Schule“ geht in die 5. Runde

Juni 3, 2014

Schwerin (BSS) – Es wird wieder kräftig gedrückt: Mit 6585 neuen Lebensrettern geht „Retten macht Schule“ in Mecklenburg-Vorpommern in die 5. Runde. mehr lesen…

China plant Rettungssystem nach deutschem Vorbild

März 31, 2014

Berlin (BMG/rd.de) – Immer wieder besuchten in den letzten Jahren Delegationen aus der Volksrepublik China deutsche Rettungsdienste. Der Eindruck, den die fernöstlichen Notfallmediziner und Rettungsdienstexperten auf ihren Reisen durchs Bundesgebiet gewannen, muss sehr gut gewesen sein. Schritt für Schritt scheint China jetzt nämlich ein Rettungssystem nach deutschem Vorbild aufbauen zu wollen. mehr lesen…

Vor 40 Jahren: bundesweite Notrufnummer 110/112

September 20, 2013

Winnenden (BSS) – Ende der 60er Jahre gab es nur in wenigen Großstädten eine einheitliche Nummer für den Notfall. Wer Hilfe holen wollte, musste die Nummer der nächsten Polizei, Feuerwehr oder Hilfsorganisation parat haben. Maßgeblich durch die Björn-Steiger-Stiftung wurde die Notrufnummer 110/112 auf den Tag genau vor 40 Jahren – am 20. September 1973 – beschlossen. mehr lesen…

Baby-NAW „Felix“ für Vechta

Juli 31, 2013

Vechta (BSS/rd.de) – Vom St. Marienhospital in Vechta rückt jetzt ein Baby-Notarztwagen Typ „Felix“ aus. Das Fahrzeug ist an der Kinderklinik stationiert und versorgt künftig das Oldenburger Münsterland und die angrenzenden Regionen. Mit verschiedenen Aktionen haben die Björn-Steiger-Stiftung, das St. Marienhospital Vechta und die Oldenburgische Volkszeitung gemeinsam das 450.000 Euro teure Spezialfahrzeug finanziert. mehr lesen…

Nächste Seite »