Verkehrsunfälle

Fünf Verletzte bei Unfall auf schneebedeckter Autobahn

April 25, 2016

Bremerhaven (BF) – Ein VW-Transporter verunfallte auf der Autobahn A 27 bei Bremerhaven am Sonntagmorgen (24.04.2016) schwer. Die fünf Insassen erlitten zum Teil schwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich gegen 6.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neuenwalde und Nordholz (Kreis Cuxhaven). Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Autobahn mit Schnee und Hagel bedeckt. Der VW-Transporter überschlag sich und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Als die Einsatzkräfte der Bremerhavener Feuerwehr eintrafen, befanden sich alle Insassen außerhalb ihres Fahrzeuges.

Alle fünf Personen wurden vom Rettungsdienst und den beiden Notärzten medizinisch versorgt. Zwei Insassen kamen mit schweren und drei mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Ein an der Einsatzstelle eingetroffenes Familienmitglied wurde aufgrund der belastenden Situation durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Die Besatzung des Löschfahrzeuges unterstützte bei der medizinischen Versorgung.

Verkehrsunfall_Feuerwehr_Bremerhaven_web

 

(25.04.2016; Foto: Feuerwehr Bremerhaven)

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

März 18, 2016

Jork (rd.de) – Bei einem Verkehrsunfall in York (Kreis Stade) erlitt ein 25-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag (17.03.2016) schwere Verletzungen. mehr lesen…

Glück im Unglück: Vier Verletzte bei Flugunfall

März 11, 2016

Osnabrück (BF) – Zahlreiche Anrufer meldeten am Donnerstag (10.03.2016) um 11.07 Uhr einen Flugzeugabsturz in Osnabrück. Dieser hatte sich auf dem Gelände der ehemaligen Landwehrkaserne im Stadtteil Atter ereignet. Unter den Einsatzstichworten „Flugzeugabsturz“ und „Massenanfall an Verletzten“ wurden die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Eversburg, der Rettungsdienst mit drei Notärzten und sechs Rettungswagen, die Sondereinsatzgruppe Rettungsdienst, der Leitende Notarzt mit Führungskomponente und zwei Rettungshubschrauber alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass das zweimotorige Flugzeug weder brannte, noch dass die Insassen eingeklemmt waren. Zwei Personen hatten schwere Verletzungen erlitten, zwei weitere Personen waren leicht verletzt. Die Patienten wurden mit Rettungswagen auf die umliegenden Krankenhäuser verteilt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle mit einem Tanklöschfahrzeug, da der gesamte Kraftstoff aus dem Flugzeug gelaufen ist. Wie es zu dem Flugunfall kam, konnte noch nicht abschließend ermittelt werden.

Flugunfall_Osnabrueck

Flugunfall in Osnabrück. Foto: Feuerwehr Osnabrück

(11.03.2016)

Pkw schleudert in Passanten: drei Verletzte

März 4, 2016

Geisenheim (rd.de) – Mit der Meldung, dass ein Pkw in eine Bushaltestelle gefahren ist, hat die Leitstelle Rheingau-Taunus am Donnerstagabend (03.03.2016) ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Rettungsdienst und Feuerwehr nach Geisenheim alarmiert. Vor Ort fanden sie einen auf der Seite liegenden Pkw mit eingeklemmter Fahrerin sowie zwei verletzte Passanten vor.  mehr lesen…

Tödliche Verletzungen: 15-Jährige unter Straßenbahn eingeklemmt

März 3, 2016

München (rd.de) – Aus noch ungeklärten Gründen ist in München am Mittwochnachmittag (02.03.2016) ein 15-jähriges Mädchen unter eine Straßenbahn geraten. Nach Angaben der Feuerwehr disponierte der Mitarbeiter der Leitstelle noch während der Notrufaufnahme die Feuerwehr- und Rettungsdienstkräfte zum Unfallort in der Landsberger Straße.  mehr lesen…

Wasserrettung im Einsatz: Pkw in Fluss gestürzt

Februar 26, 2016

Rielasingen (rd.de) – Die Einsatztaucher der DLRG Ortsgruppen Konstanz und Bodman (Kreis Konstanz) wurden am Donnerstag (26.02.2016) zu einem Wassernotfall alarmiert. Ein Pkw war in einen Fluss gestürzt. mehr lesen…

Aufwendige Rettung: Pkw kollidiert mit Straßenbahn

Januar 29, 2016

Essen (ots) – Ein Pkw kollidierte am frühen Donnerstagnachmittag (28.01.2016) in Essen mit einer Straßenbahn. mehr lesen…

Fußgängerin bei VU im Radkasten eingeklemmt

Januar 20, 2016

Stade (ots) – In Buxtehude (Kreis Stade) wurde am Montagnachmittag (18.01.2015) eine Fußgängerin beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall erlitt sie schwere Verletzungen und musste aufwendig befreit werden.  mehr lesen…

Lkw fährt ungebremst in Sicherungsfahrzeug

Januar 14, 2016

Buchholz (ots) – Trotz vieler Sicherheits- und Warneinrichtungen fuhr ein Lkw beinahe ungebremst in ein abgestelltes Sicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei. Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Unfall auf der A 1 in der Nähe von Buchholz-Dibbersen am Dienstagmorgen (12.01.2015) schwer verletzt. mehr lesen…

Glatteis in Berlin: Ausnahmezustand im Rettungsdienst

Januar 12, 2016

Berlin (rd.de) – Wetterbedingt kam es am Montag (11.01.2016) zum Ausnahmezustand im Berliner Rettungsdienst. Rund 160 Einsätze gleichzeitig mussten zu Spitzenzeiten bearbeitet werden. mehr lesen…

Seite 1 von 14012345...102030...Letzte »