Forschungsprojekte

Auszeichnung für BRK-Projekt „Telematik II“

Juli 21, 2014

Berlin/München (BRK) – Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat mit seinem Projekt „Telematik II – Elektronische Patientendatenerfassung“ nun auch internationale Anerkennung gefunden. mehr lesen…

Forschungspreis der DRF Stiftung Luftrettung verliehen

Mai 26, 2014

Dr. Hans Jörg Eyrich, Prof. Dr. Erik Popp,  Preisträger Dr. Christian Kleber, Prof. Dr. André Gries (v. li.). Foto: DRF Luftrettung

Dr. Hans Jörg Eyrich, Prof. Dr. Erik Popp, Preisträger Dr. Christian Kleber, Prof. Dr. André Gries (v. li.). Foto: DRF Luftrettung

Filderstadt (DRF) – Die DRF Stiftung Luftrettung hat zum 3. Mal einen Forschungspreis zur Förderung des notfallmedizinischen Fachaustausches vergeben. mehr lesen…

DGAI ruft zur Teilnahme an europäischer Studie auf

Mai 22, 2014

Nürnberg (DGAI) – Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) ruft unter anderem Rettungsdienste zur Teilnahme an einer europäischen Studie auf. mehr lesen…

Neues zur Strahlungsgefahr bei Digitalfunk

Februar 18, 2014

Bremen (rd.de) – Ist die Funkstrahlung des Digitalfunks gesundheitsgefährdend? Diese Frage wird seit Beginn der Planungen zum Digitalfunk bei den BOS (Behörden mit Sicherheitsaufgaben) gestellt.

In einer Studie gibt das Bundesamt für Strahlenschutz den Hinweis, dass es bei typischen Einsätzen mit TETRA-Funkgeräten im BOS-Netz nicht zu Überschreitungen der geltenden Grenzwerte käme. Als typischer Einsatz wird die reine Sprach- und SDS-Übertragung ohne Kanalbündelung bei 0,25 W mittlerer Sendeleistung definiert. Aufgrund dieser Erkenntnis gäbe es keinen Anlass, die Nutzung von digitalen Handfunkgeräten (HRT=Handheld Radio Terminal) einzuschränken.

Ein aktueller Beitrag auf feuerwehrmagazin.de:

Weitere Artikel auf rettungsdienst.de:

Umfrage: Berufliche Alternativen für Rettungsassistenten

Januar 28, 2014

Greifswald (pm) – Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin der Universitätsmedizin Greifswald führt derzeit im Rahmen einer Doktorarbeit eine Studie zum Thema „Evaluation über die Bereitschaft zu beruflichen Alternativen bei älteren Rettungsassistenten und zu einer erweiterten Nutzung der Strukturen im ländlichen Rettungsdienst“ durch. mehr lesen…

Umfrage zu ausländischen Patienten

November 22, 2013

Stuttgart (rd.de) – Ausländische Patienten gehören im Notarzt- und Rettungsdienst zum präklinischen Alltag. Um zu verstehen, welche Lücken in der Aus- und Fortbildung des Rettungsfachpersonals im Umgang mit dieser Patientengruppe klaffen und wie „brisant“ diese Thematik ist, führt Dr. Carl Machado derzeit eine Online-Umfrage durch. mehr lesen…

Forschungspreis der DRF Stiftung Luftrettung

November 15, 2013

Filderstadt (DRF) – Die DRF-Stiftung Luftrettung hat zum dritten Mal einen Forschungspreis zur Förderung des notfallmedizinischen Fachaustausches ausgeschrieben. mehr lesen…

Auszeichnung für „KATWARN“

Oktober 25, 2013

Berlin (pm) – Kommenden Mittwoch (30.10.2013) wird das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (Fraunhofer FOKUS) die Auszeichnung des Projekts „KATWARN – das kommunale Warn- und Informationssystem“ als Preisträger im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2013/14 erhalten. mehr lesen…

Bevölkerungsschutz – Ärzte für Studie gesucht

März 19, 2013

Mainz (IM RP) – Das Innenministerium von Rheinland-Pfalz sucht Ärzte, die an einer Untersuchung im Rahmen des medizinischen Bevölkerungsschutzes teilnehmen möchten. mehr lesen…

Forschungspreis der DRF Luftrettung ausgeschrieben

November 28, 2012

Filderstadt (pm) – Der medizinisch-wissenschaftliche Beirat der DRF Luftrettung hat jetzt zum zweiten Mal einen Forschungspreis zur Förderung des notfallmedizinischen Fachaustausches ausgeschrieben. Bis Ende Januar 2013 können aktuelle Arbeiten zur luftgestützten Notfallmedizin eingereicht werden. mehr lesen…

Nächste Seite »