Magazin

Rettungsdienst und Ehrenamt? Münster zeigt wie’s geht

Dezember 19, 2014

Bremen (rd.de) – Rettungsdienst und Ehrenamt? Münster ist ein gutes Beispiel, wie das funktioniert. Die „Wache 8“ wird nur am Wochenende und ausschließlich von Ehrenamtlichen besetzt. Wir stellen das außergewöhnliche Projekt vor. Weitere Themen der neuen Ausgabe des Rettungs-Magazins sind unter anderem „Antiemetika: Welches Medikament gegen Übelkeit?“ und ein Notfall-KTW auf MAN-Fahrgestell. mehr lesen…

Stellenangebot: Ausbildung zum Online-Redakteur/Transaction Editor

Dezember 5, 2014

Bremen (rd.de) – Für unsere Redaktion in Bremen suchen www.rettungsdienst.de/Rettungs-Magazin und www.feuerwehrmagazin.de/Feuerwehr-Magazin ab sofort eine Auszubildende/einen Auszubildenden (Volontariat) für den Beruf des Online-Redakteurs bzw. Transaction Editors. mehr lesen…

DGzRS startet neues Telemedizin-Projekt

Dezember 4, 2014

Bremen (DGzRS) – Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) setzt künftig auf ein neues Telemedizin-System. Wie die Seenotretter in einer Pressekonferenz bekannt gaben, kooperieren sie dabei mit der Berliner Universitätsklinik Charité und dem Unfallkrankenhaus Berlin (ukb). Die neue Technologie soll die Notfallversorgung für Patienten bei medizinischen Notfällen und auf Offshore-Windkraftanlagen erleichtern. mehr lesen…

Barotrauma: der gefürchtete Tauchunfall

Dezember 1, 2014

Bremen (rd.de) – Beim Tauchen kann es zu vielfältigen Unfällen und gesundheitlichen Störungen kommen. Besonders gefürchtet ist das Barotrauma, einem Überdrucktrauma der Lunge. Wichtige Fakten und Sofortmaßnahmen, die jeder Taucher kennen sollte. mehr lesen…

Björn-Steiger-Stiftung strebt in die deutsche Luftrettung

November 20, 2014

Winnenden (rd.de) – Die Björn-Steiger-Stiftung (BSS) plant, operativ in die deutsche Luftrettung einzusteigen. Gegenüber www.rettungsdienst.de räumte BSS-Präsident Pierre-Enric Steiger ein, Gespräche in dieser Richtung zu führen. Er bestätigte damit einen entsprechenden Artikel, der am heutigen Donnerstag (20.11.2014) in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ-Printausgabe) erschienen ist. mehr lesen…

ASB-Intensivtransport von Schottland nach Berlin

November 18, 2014

Münster (ASB) – Eine 27-jährige Studentin aus Deutschland, die in Glasgow ein Auslandsjahr absolvieren wollte, musste vom Arbeiter-Samariter-Bund mit einem Intensivtransportwagen nach Berlin gebracht werden. mehr lesen…

Mitmachen! Die „Offizielle Feuerwehr-Hymne“ wird gesucht!

November 6, 2014

Offizielle Feuerwehr-Hymne_05Bremen (rd.de) – Bisher gibt es kein offizielles Lied für die Feuerwehr. Das soll sich ändern! Im Vorfeld der Interschutz suchen das Feuerwehr-Magazin und der MM-Musik-Media-Verlag aus Köln gemeinsam die „Offizielle Feuerwehr-Hymne“. Als Preisgeld sind 5.000 Euro ausgeschrieben. mehr lesen…

Notfallsanitäter: DBRD kritisiert Feuerwehren in NRW

November 3, 2014

Offenbach/Queich (DBRD) – Der Deutsche Berufsverband Rettungsdienst (DBRD) kritisiert die Pläne der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen, wonach die Umsetzung des Notfallsanitäter-Gesetzes (NotSanG) erst in über 15 Jahren erfolgen soll. Nach Meinung des DBRD sei dies „unverantwortlich und absolut inakzeptabel“. mehr lesen…

Herzrhythmusstörungen – was Sie wissen sollten

Oktober 31, 2014

Frankfurt/Main (DHS) – Allein in Deutschland werden jedes Jahr über 400.000 Patienten aufgrund von Herzrhythmusstörungen in Kliniken eingeliefert. Die häufigste Herzrhythmusstörung ist das Vorhofflimmern. Etwa 1,8 Millionen Menschen leiden darunter in Deutschland. Die Deutsche Herz-Stiftung führt aus diesem Anlass vom 1. bis 30. November 2014 die bundesweiten Herzwochen durch. Hier die wichtigsten Fakten zu Herzrhythmusstörungen. mehr lesen…

Neue Nachrichten-Sendung auf rettungsmagazinTV

Oktober 27, 2014

Bremen (rd.de) – Neben den Magazin-Sendungen von rettungsmagazinTV bietet der Kanal seinen Zuschauern jetzt auch eine regelmäßige Nachrichten-Sendung. Erstmals werden ausschließlich Kurznachrichten zusammengefasst und in professioneller Form dem Fachpublikum präsentiert. „rettungsmagazinTV kompakt“ wird künftig neben der bewährten Magazin-Sendung einmal im Monat zu sehen sein. mehr lesen…

Nächste Seite »