Sachsen-Anhalt

Finanzierung der Intensivtransportwagen weiter unklar

April 14, 2015

Symbolfoto EKG. Foto: Michael Bührke  / pixelio.de

Symbolfoto EKG. Foto: Michael Bührke / pixelio.de

Eisleben (rd.de) – Die Finanzierung der Intensivtransportwagen (ITW) im Kreis Mansfeld-Südharz bleibt weiter problematisch (wir berichteten). Eine Vereinbarung über eine Nutzung im gesamten Bundesland Sachsen-Anhalt fehlt noch immer. Das zuständige Sozialministerium und die Krankenkassen als Kostenträger wollen dazu erneut beraten. mehr lesen…

Intensivtransportwagen: keine Lösung in Sicht

Februar 12, 2015

Eisleben (rd.de) – Der Rettungsdienst im Landkreis Mansfeld-Südharz stöhnt unter der wirtschaftlichen Last seiner beiden Intensivtransportwagen. Nach wie vor ist unklar, was mit den Spezialfahrzeugen geschehen soll. mehr lesen…

Wieder Ärger wegen Vergabe

Januar 30, 2015

Bitterfeld (rd.de) – Mehrere Monate zog sich Ende letzten Jahres der Streit um die Vergabe des Rettungsdienstes im Saalekreis hin (wir berichteten). Jetzt gibt’s im nächsten Landkreis Sachsen-Anhalts wegen der Rettungsdienstvergabe Ärger. mehr lesen…

Saalekreis: ASB übernimmt Kräfte

Januar 12, 2015

Merseburg (rd.de) – Das Hin und Her, wer künftig im südöstlichen Saalekreis den Rettungsdienst durchführen wird, scheint beendet. Der ASB Halle-Bitterfeld wird die Aufgabe übernehmen – und hat angekündigt, zehn Mitarbeiter des Vorgängers zu übernehmen. mehr lesen…

Silvester 2014: Tote und Verletzte durch Feuerwerkskörper

Januar 2, 2015

Bremen (rd.de) – Silvester 2014 bescherte Feuerwehr und Rettungsdienst erwartungsgemäß wieder viele Einsätze. Neben zahlreichen, zum Teil schwer verletzten Personen sind auch zwei Fälle aus Deutschland bekannt geworden, bei denen Menschen durch Feuerwerkskörper ums Leben kamen. mehr lesen…

Intensivtransportwagen bringen Landkreis in Bedrängnis

Dezember 10, 2014

Eisleben (rd.de) – Im September 2014 wurde bekannt, dass die beiden Intensivtransportwagen des Landkreises Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt) für wirtschaftliche Probleme sorgen (wir berichteten). Jetzt muss der Landkreis zu drastischen Maßnahmen greifen. mehr lesen…

Nienstedt: „Lokhalle“ statt RTW-Garage

Oktober 31, 2014

Eisleben/Nienstedt (rd.de) – Der Rettungsdienst im Landkreis Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt) kommt nicht zur Ruhe. Nachdem kürzlich gravierende Fehlplanungen bei der neuen Rettungswache in Eisleben bekannt wurden, scheint es jetzt auch bei dem Wachenneubau in Nienstedt Probleme zu geben. mehr lesen…

Notarzt-Mangel: Es liegt nicht nur am Geld

Oktober 29, 2014

Füssen/Aue (rd.de) – Kaum eine Woche vergeht, in der nicht über Notarzt-Mangel berichtet wird. Landauf, landab scheint das Problem bekannt zu sein – und an Bedeutung zuzunehmen, ohne dass spürbar an Lösungen gearbeitet würde. mehr lesen…

Eisleben: neue Wache falsch geplant

Oktober 24, 2014

Eisleben (rd.de) – Seit Sommer 2014 sollte die neue Rettungswache in Eisleben in Betrieb sein. Doch massive Planungsfehler führten dazu, dass der Rohbau jetzt leer steht. mehr lesen…

Saalekreis: ASB und DRK erhalten Zuschlag

Oktober 6, 2014

Merseburg (rd.de) – Die Frage, wer in den nächsten Jahren im Saalekreis den Rettungsdienst durchführen wird, ist beantwortet: ASB und DRK werden sich die Aufgabe teilen, während die private Ambulance GmbH aus Merseburg leer ausging. mehr lesen…

Nächste Seite »